FORSCHUNG UNDENTWICKLUNG

PROJEKT

Die Ölmühle Gaudenzi ist zusammen mit der „Azienda agricola Proietti Marco“, dem
Unternehmen „Landscape Office Agronomist srl“ und dem Institut für Agrarwirtschaft und
Umwelt der Universität Perugia Teil des TAPO-Projekts.

Hierbei handelt es sich um ein Projekt, bei dem Öle verschiedener Sorten untersucht
werden, die mit fortschrittlichen Methoden und Technologien gewonnen wurden, um deren
Verhalten, Qualität und Stabilität in Abhängigkeit von der Zeit zu untersuchen und zu
bewerten.

WIE FUNKTIONIERT ES?

Die Öle, die dieser eingehenden Untersuchung unterzogen werden, stammen aus einem
innovativen Herstellungsverfahren, bei dem das Öl durch einen schnellen
Abkühlungsprozess bei einer Temperatur von etwa 15 ° C unter Verwendung
hocheffizienter Rohrwärmetauscher mechanisch extrahiert wird.

PROJEKT

Die Ölmühle Gaudenzi ist zusammen mit der „Azienda agricola Proietti Marco“, dem
Unternehmen „Landscape Office Agronomist srl“ und dem Institut für Agrarwirtschaft und
Umwelt der Universität Perugia Teil des TAPO-Projekts.

Hierbei handelt es sich um ein Projekt, bei dem Öle verschiedener Sorten untersucht
werden, die mit fortschrittlichen Methoden und Technologien gewonnen wurden, um deren
Verhalten, Qualität und Stabilität in Abhängigkeit von der Zeit zu untersuchen und zu
bewerten.

WIE FUNKTIONIERT ES?

Die Öle, die dieser eingehenden Untersuchung unterzogen werden, stammen aus einem
innovativen Herstellungsverfahren, bei dem das Öl durch einen schnellen
Abkühlungsprozess bei einer Temperatur von etwa 15 ° C unter Verwendung
hocheffizienter Rohrwärmetauscher mechanisch extrahiert wird.

Wofür wird es verwendet?

Durch dieses Projekt können wir an mechanischen Extraktionsprozessen in Zusammenhang
mit einem schnellen Abkühlprozess EXPERIMENTIEREN und diese BEWERTEN. Somit können wir darüber Erkenntnisse gewinnen, welche Auswirkungen die technologische Entwicklung von Maschinen sowohl auf die Arbeitseffizienz als auch auf die Qualität des Öls hat.

Alle Proben werden einer chemisch / physikalischen Analyse unterzogen, um die Hauptparameter für die Qualität eines nativen Olivenöls zu ermitteln.

PSR 2014-2020 Misura 16.2.2
FA 3 A: migliorare la competitività dei produttori primari integrandoli meglio nella filiera agroalimentare attraverso i regimi di qualità, la creazione di un valore aggiunto per i prodotti agricoli